Es folgt ein Gastbeitrag von Frau Schell:
Als Vorbereitung für mein im Oktober beginnendes Kommunikationsdesignstudium habe ich in den letzten sieben Wochen ein Praktikum im Büro des Präsidenten gemacht.

Auch wenn ich den Präsidenten selber nie zu Gesicht bekommen habe, denn er ist ein viel beschäftigter Mann, hatte ich doch eine schöne Zeit mit seinem stetig wachsenden Mitarbeiterstab.

Da der Präsident ein großer Freund von Berichten jeglicher Art ist, hatte er sich zu Beginn überlegt, dass es neben der Mitarbeit im Büro meine Hauptaufgabe sein sollte, einen Bericht zu meiner Praktikumszeit zu erstellen. Dieser Aufgabe nahm ich mich die folgenden sieben Wochen an und mithilfe des Mitarbeiterstabs entstand ein toller Praktikumsbericht in Plakatform.

philine_bericht

 

Auch bei aufkommender Müdigkeit wegen des sehr heißen Wetters waren wir gut durch das Energiegetränk TaigaBoost 2000 versorgt, welches durch den russischen Energiegetränke-Großproduzenten Wladimir Tschenkow, einen guten Freund des Präsidenten, zur Verfügung gestellt wurde, so dass die Stimmung immer positiv blieb.

Vielen Dank Yvonne und Florian für dieses spaßig interessante Praktikum und die vielen Tipps und Tricks für mein Studium.