Kiezmanufaktur – Ick koof im Kiez!


Zeitraum: 2013-2014
Auftraggeber: Jessica Giemsch
Tätigkeiten: Beratung, Konzeption, Markenentwicklung, Umsetzung


Direkt von nebenan statt nur aus der Region. Handgemachte Produkte in kleiner exklusiver Auflage gefertigt von Menschen aus der unmittelbaren Umgebung – dafür steht die Berliner Kiezmanufaktur, die vor Kurzem das Licht der Welt erblickt hat. Das Büro des Präsidenten wiederum steht für gut sitzende Corporate-Design-Bekleidung und so haben wir der Manufaktur ein Outfit mit Kiez-Credibility maßgeschneidert.

Typen wie du und ich

Für die verschiedenen Produktbereiche gibt es neben einem Farbsystem auch unterschiedliche Kieztypen, die als Testimonials fungieren und so für die Identifizierung mit ihrem jeweiligen Produktbereich sorgen. Sie kommen dabei sowohl einzeln als auch in Form des Logos zum Einsatz.

  • kiez_01
  • kiez_02
  • kiez_03
  • kiez_04
  • kiez_05
  • kiez_07
  • kiez_06
  • kiez_08
  • kiez_09
  • kiez_10

kiezleute

farben_kiezmanufaktur

Kleine Auflagen bei überschaubaren Kosten

Die Herausforderung für die Verpackungsgestaltung lag darin, sehr kleine Stückzahlen möglichst individuell zu verpacken, ohne dass die Kosten für das Produkt ins Unermessliche steigen. Die Lösung: braunes Standardverpackungsmaterial mit natürlicher Haptik wie Faltenbeutel, Kartons oder Wellpappe wird mit hochweißen Standardetiketten kontrastreich kombiniert. Diese wiederum werden im Digitaldruck in kleinster Auflage bedruckt und zusätzlich handschriftlich individualisiert: die Nummerierung der Stückzahl betont zusätzlich den Manufaktur-Gedanken.


Exklusive Ausstattung

Für ein möglichst stringentes Erscheinungsbild über alle Medien hinweg haben wir die Mechanik der Verpackungsgestaltung auch für die Geschäftsausstattung angewendet. Das braune Naturpapier mit angenehmer Haptik bietet trotz seiner Farbe eine gute Lesbarkeit – was nicht unwichtig ist, wenn man darauf Rechnungen drucken möchte. Auch Briefbogen und Visitenkarte werden mit hochweißen Etiketten kontrastreich kombiniert.

Voll süß!

Die ersten unter dem Label „Kiezmanufaktur“ veröffentlichten Produkte sind Honigspezialitäten und andere Produkte von BerlinBien. Die Imkerin und Geschäftsführerin der Manufaktur Jessica Giemsch hat zudem ihr eigenes Kiez-Alter-Ego, das unter anderem auf Visitenkarten zum Einsatz kommt.

Kiezmanufaktur_Briefpapier